Schiedel

IPK

Kachelofen-
verband

ÖVFG

Rika

VÖB

WTG

Dezember 2005

Rauch und Abgasfänge, die bauliche Voraussetzung für individuelles Heizen

Im Juni 2003 erschien dieser Artikel in der Fachzeitschrift „Energie & Umwelt“.
Der Inhalt trifft heute mehr denn je die Situation.
Öl-Preissteigung durch politische Unruhen und Spekulation, Verunsicherung der
Gasversorgung durch den Hauptversorger in Europa Russland, Stromausfälle
durch Winterchaos, führen zu Irritationen der Endverbraucher.
Mit einem Universalkamin und einer individuellen Heizung, ist man gegen solche
Entwicklungen gut gerüstet.
mehr Info hier

Jänner 2006

IPK Initiative Pro Kamin geht an die Öffentlichkeit

Im VÖB (Verband österreichischer Beton- und Fertigteilwerke) in der
Produktgruppe PG9, sind alle namhaften Hersteller von Rauch- und 'Abgasfängen vertreten.
Mit der Initiative Pro Kamin geht die Gruppe an die Öffentlichkeit.
Mehr darüber auf der Homepage www.prokamin.at
Die Initiative Pro Kamin wendet sich mit der Broschüre „Lebensqualität
mit Kamin“ an die Haus-, Neu- und Umbauer und beschäftigt sich mit den
Themen „Sicher & Unabhängig, Für den Startfall gerüstet, Kostengünstig &
flexibel Heizen, Umweltbewusst heizen & Fördermittel nutzen, Der Kamin
eine Kapitalanlage, die sich auszahlt, usw.
Sie können die Broschüre als PDF-Datei direkt hier laden
(Datei Broschüre.pdf ca. 3.61 MB)
Klicken Sie hier , um eine Broschüre kostenlos anzufordern.